Primus OmniLite Ti Multifuelkocher

Primus OmniLite Ti Multifuelkocher Vergrößern

239,90 € inkl. MwSt.

1-3 Werktage
Lieferzeit: 1-3 Tage

 

knopf Versandkostenfrei ab 40€*
Knopf Kostenfreie Rücksendung ab 40€*
Knopf Schneller Versand mit DHL
Knopf 4% Skonto**
*innerhalb Deutschlands
**bei paypal, Kreditkarte, Rechnung, Überweisung und Lastschrift

Der Primus OmniLite Ti Multifuelkocher folgt dem Bestseller OmniFuel auf dem Fuße. Der OmniLite basiert auf der gleichen Technologie, funktioniert also mit  Benzin, Diesel, Petroleum oder Kerosin und - wie der gute alte Campingkocher - mit Gas. Ein absolutes Multitalent.

Expeditionstauglich, ideal für ein- oder zweisame Touren, minimales Packmaß.

Mehr Infos

790357

Neuer Artikel

Technische Daten

Gewicht 239 g
Packmaß ca. 11,4 x 9 x 5,5 cm
Brennstoff Gas | Flüssiggas | Benzin | Petroleum | Diesel | Kerosin
Kochzeit ca. bei optimalen Bedingungen (abhängig von Art des Brennstoffes, Klima, Höhe...) bis zu 3,5 Minuten
Lieferumfang Ergo-Brennstoffpumpe | Nylon-Packbeutel | Multi-Tool | Bedienungsanleitung | Windschutz | Wärmereflektor zum Unterlegen | 0,35 l Brennstoffflasche | Silikon-Schmierfett | 3 Düsen
Leistung ca. 2600 Watt

Mehr Infos

Der Primus OmniLite Ti Multifuelkocher folgt dem Bestseller OmniFuel auf dem Fuße. Der OmniLite basiert auf der gleichen Technologie, funktioniert also mit  Benzin, Diesel, Petroleum oder Kerosin und - wie der gute alte Campingkocher - mit Gas. Ein absolutes Multitalent.

Weniger ist mehr
Dabei ist aber der Primus OmniLite noch kleiner, leichter und viel effizienter als der OmniFuel. Seine Leistung wurde speziell für die energieeffizienten Eta-Töpfe mit Wärmetauscher konzipiert. Gemeinsam mit diesen Töpfen erreicht der OmniLite Campingkocher eine Energieeffizienz der Klasse A – die höchste der vierstufigen Effizienz-Skala.

Ein geringerer Abstand zwischen Düse und Diffusor bündelt die Flamme stärker, was weniger seitlichen Wärmeverlust mit sich bringt. Leicht ist auch der Windschutz, der wie der Kocher selbst aus ultrastabilem Titan gefertigt ist. Das Material macht den Kocher noch korrosionsbeständiger.

Sauberer ist länger
Verbessert gegenüber dem OmniFuel hat sich beim Primus OmniLite auch die Handhabung. Selbst mit Handschuhen lässt sich der Campingkocher schnell und präzise regulieren. Die grundsätzliche Bedienung ändert sich nicht.

Für ein langes Leben eines Outdoor-Kochers ist es wichtig, ihn immer gut zu reinigen. Beim OmniLite geht auch das jetzt noch einfacher, denn das ganze Oberteil des Brenners lässt sich abschrauben – inklusive des Flammendiffusors. Die freiliegende Düse kann so ganz einfach gewechselt oder gereinigt werden.

Expeditionstauglich, ideal für ein- oder zweisame Touren, minimales Packmaß.

Der Omnilite Ti ist vom Outdoor Magazin (03/12) mit dem begehrten Editor's Choice Sommer 2012 ausgezeichnet worden!

Bewertungen

Rang 
01.03.2017

OmniLite

Super Kocher !

Nicht ganz günstig, aber er hält, was er verspricht !
Frisst fast alles an flüssigen und Gasförmigen Brennstoffen.

Jeder Zeit wieder

  • 1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Eigenen Kommentar verfassen!

Eigene Bewertung verfassen

Primus OmniLite Ti Multifuelkocher

Primus OmniLite Ti Multifuelkocher

Der Primus OmniLite Ti Multifuelkocher folgt dem Bestseller OmniFuel auf dem Fuße. Der OmniLite basiert auf der gleichen Technologie, funktioniert also mit  Benzin, Diesel, Petroleum oder Kerosin und - wie der gute alte Campingkocher - mit Gas. Ein absolutes Multitalent.

Expeditionstauglich, ideal für ein- oder zweisame Touren, minimales Packmaß.

Das könnte Sie auch interessieren

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...