Granite Gear Nimbus Trace Access 60 Rucksack

Granite Gear Nimbus Trace Access 60 Rucksack Fern-Boreal-Slate Frontansicht Vergrößern

339,90 € inkl. MwSt.

nicht auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage

 

knopf Versandkostenfrei ab 40€*
Knopf Kostenfreie Rücksendung ab 40€*
Knopf Schneller Versand mit DHL
Knopf 4% Skonto**
*innerhalb Deutschlands
**bei paypal, Kreditkarte, Rechnung, Überweisung und Lastschrift

Der Nimbus Trace Access 60 ist der kleinere Bruder des preisgekrönten Access 70 vom amerikanischen Leichtgewichts-Hersteller Granite Gear - etwas kleiner im Volumen (bis ca. 60 Liter) als Dieser, aber identisch in Konstruktion und Infrastruktur. Ein Rucksack, der große Lasten (bis ca. 28/29 kg) spielend meistert, trotzdem aber nur um die 1,8 kg Eigengewicht auf die Waage bringt. Das ist beeindruckend!

Mehr Infos

Neuer Artikel

Zurzeit nicht lagernd

Technische Daten

Material 210D Nylon (Cordura) | 100D Nylon (Cordura)
Gewicht 1873 g (Regular - nachgewogen)
Abmessungen ca. 60 x 33 x 31 (H x B x T)
Rückenlänge Short: 36 - 46 cm | Regular: 46 - 56 cm
Höhenverstellbar Ja
Hüftumfang 66 - 106 cm
Trinksystem vorbereitet Ja
Farbbezeichnung des Herstellers Fern-Boreal-Slate
Volumen Short: ca. 54 + 8 l | Regular: ca. 60 + 8 l

Mehr Infos

Der Nimbus Trace Access 60 ist der kleinere Bruder des preisgekrönten Access 70 vom amerikanischen Leichtgewichts-Hersteller Granite Gear - etwas kleiner im Volumen (bis ca. 60 Liter) als Dieser, aber identisch in Konstruktion und Infrastruktur. Ein Rucksack, der große Lasten (bis ca. 28/29 kg) spielend meistert, trotzdem aber nur um die 1,8 kg Eigengewicht auf die Waage bringt. Das ist beeindruckend!

Den außergewöhnlichen Tragekomfort verdankt der Nimbus Trace Access vor Allem der Rahmenkonstruktion - 3D TopoFlex nennt Granite Gear seine Konstruktion, die sich der Form deines Rückens optimal anpasst, um den natürlichen Bewegungsradius nicht einzuschränken und die Rückenmuskulatur zu entlasten. Ein eingesetztes Ahorn-Laminat Schwert sorgt für eine optimale Verteilung des Gewichts auf die drei Fixpunkte Hüfte, Schulter und den Rücken. Das ist nicht nur eine extrem leichte, sondern auch flexible und äußerst effektive wie edle Lösung.

Der Nimbus Trace Access ist in 2 Rückenlängen erhältlich (Short und Regular). Zusätzlich kann bei beiden Modellen noch die Rückenlänge und die Ansatzbreite der Schultergurte am Rahmen individuell feinjustiert werden. So stellst du den Rucksack optimal auf deinen Rücken ein. Sowohl die Hüft-, als auch die Schultergurte sind gut gepolstert.

Das Innenleben des Nimbus Trace Access ähnelt dem eines Reisekoffers: diverse ultraleichte Kompressionsriemen und Fixierungen für das Gepäck sorgen dafür, dass dein Ruckackinhalt immer schön sortiert bleibt und kein Durcheinander entsteht. Über 2 lange Reißverschlüsse auf der Front kommst du bequem und schnell an alles dran - auch an Klamotten, die ganz unten im Packsack liegen.

Natürlich kann man jederzeit auch klassisch von oben auf den Packsack zugreifen. Der wird mit einem Rollverschluss geschlossen, über den in beiden Richtungen lange Gurtbänder laufen, mit deren Hilfe du zusätzliches Gepäck fixieren kannst. Damit das anständig machbar ist, hat Granite Gear den Deckel höhenverstellbar (floating) angebracht. Damit holt man zusätzliche 8 bis 10 Liter Volumen raus, wenn notwendig.

Das Deckelfach ist nicht nur höhenverstell-, sondern auch abnehmbar. Ein integrierter Hüftgurt wandelt den Deckel in eine Hüfttasche um - ideal für kurze Tagestouren mit wenig Gepäck. Auf dem Deckel sitzen Gurtbänder, mittels derer du noch weiteren Kram (z.B. Evazote-Matte) fixieren kannst. 

Die Verwendung mit Tinksystem ist vorbereitet - ein Fach für die Blase sitzt am Rücken, der Ausgang für den Schlauch erlaubt die Fixierung am Schultergurt rechts wie links. An den Seiten hat Granite Gear hohe, angeschrägte Stretchtaschen angebracht. Die sind optimal für Trinkflaschen, Handschuhe, Zeltgestänge, Brille, Energieriegel...Auf der Front sitzt eine riesige Stretchtasche, die sich hervorragend als Nasswäschefach oder für dein nasses Außenzelt eignet. An den Seiten, wie auch auf der Front des Nimbus sitzen je 2 Kompressiosriemen. Damit ist der Rucksack easy in Form gebrach, wenn er mal nicht ganz gefüllt ist.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Granite Gear Nimbus Trace Access 60 Rucksack

Granite Gear Nimbus Trace Access 60 Rucksack

Der Nimbus Trace Access 60 ist der kleinere Bruder des preisgekrönten Access 70 vom amerikanischen Leichtgewichts-Hersteller Granite Gear - etwas kleiner im Volumen (bis ca. 60 Liter) als Dieser, aber identisch in Konstruktion und Infrastruktur. Ein Rucksack, der große Lasten (bis ca. 28/29 kg) spielend meistert, trotzdem aber nur um die 1,8 kg Eigengewicht auf die Waage bringt. Das ist beeindruckend!

Das könnte Sie auch interessieren

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...