Filtern nach
Hersteller
Preis
Farbe
Schuhgröße
Filter

Hochwertige Wanderschuhe für Herren

Die wichtigste Ausrüstung für deine Trekkingtouren und Fernwanderungen sind deine Füße, die dich über den ganzen Weg hinweg tragen. Dabei müssen Wanderschuhe immer eine Balance zwischen stabiler Unterstützung und optimaler Bewegungsfreiheit finden, ohne einzuengen oder zu viel Spielraum zu lassen.

Je nach Tour sind dabei unterschiedliche Modelle von Vorteil. In der Regel werden die Herren Wanderschuhe übrigens eine Nummer größer gewählt, als sonst in Straßenschuhen getragen wird. Vom längsten Zeh aus gesehen sollte immer ein Finger breit Platz nach vorne bleiben, damit die Füße beim Laufen oder bei Passagen bergab nicht vorne anstoßen.

Leichtwanderschuhe und Trailrunner

Wer nicht gerade in alpinem Gelände unterwegs ist oder mehr als 10 kg Gepäck mit sich herumträgt, kommt häufig mit leichten Wanderschuhen für Herren und Halbschuhen aus. Solche Modelle wie der Olympus von Altra haben eine stabile Sohle mit ordentlicher Dämpfung, bleiben jedoch flexibel genug, dass der Fuß natürlich abrollen kann.

Noch leichter und flexibler sind die Modelle Lone Peak und Timp, die vor allem fürs Trailrunning ausgelegt sind, aber auch bei Wanderungen eingesetzt werden können. Typisch für die Firma Altra sind dabei die geraden Sohlen ohne Sprengung, die dem Fuß seine natürliche Position belassen und die mit der breiten Vorderfußbox den Zehen erlauben, sich komfortabel auszustrecken.

Diese Herren Leichtwanderschuhe und Trailrunner sind alle nicht wasserdicht, dafür jedoch äußerst atmungsaktiv und individuell sehr gut anpassbar. Mit wasserdichten Gamaschen kann man sie entsprechend für die nasse Wiese oder den Regenschauer aufrüsten und sich darauf verlassen, dass sie schnell wieder trocknen, falls doch einmal Nässe nach innen gelangt.

Hohe Wanderstiefel für Herren

Wer von vorneherein einen wasserdichten Schutz haben möchte, der wird zum Beispiel beim Lone Peak ALL-WTHR von Altra fündig. Der knöchelhohe Wanderschuh ist mit einer atmungsaktiven eVent Membran ausgestattet, die Regen und Taunässe draußen hält.

Im Unterschied zu festen Wanderstiefeln ist ein wasserdichter Schuh mit einer so flexiblen Bauart jedoch verschleißanfälliger. Da die Membran in einem extrem festen Stiefel kaum geknickt oder gedehnt wird, bleibt sie natürlich länger dicht als in einem weich gedämpften Wanderstiefel mit flexiblem Obermaterial, der ständiger Bewegung ausgesetzt wird.

Herren Wanderschuhe richtig pflegen für eine lange Lebensdauer

Wie jede Ausrüstung will auch der Wanderschuh angemessen gepflegt werden, damit er dich möglichst lange Zeit begleiten kann. Die Pflege beginnt damit, dass die Schuhe in dem Gelände eingesetzt werden, für das sie konzipiert wurden. Modelle mit recht weicher Sohle wie der Lone Peak von Altra sollten zum Beispiel nicht dauerhaft auf Asphalt genutzt werden, da sich sonst das Profil schneller abträgt. Modelle wie der Timp oder Olympus sind hingegen besser für wechselnde Streckenbeschaffenheiten vorbereitet.

Ansonsten sollten die Schuhe ab und zu ausgeklopft oder abgebürstet werden und nicht auf der Heizung oder in der prallen Sommersonne getrocknet werden. Wer Wanderschuhe oder Stiefel aus Leder besitzt, sollte diese regelmäßig mit einem Lederwachs behandeln, um die Oberfläche geschmeidig zu halten und vor dem Austrocknen zu schützen.

Wanderschuhe für Herren

Die meisten Outdoor Abenteuer stehen und fallen mit den passenden Wanderschuhen. Sofern du nicht mit dem Rad unterwegs bist, müssen deine Füße nicht nur dein Gewicht und das deines Rucksacks tragen, sondern auch viele Kilometer Strecke bewältigen. Damit sie dabei optimal unterstützt und entlastet werden, findest du bei uns im Shop die passenden Trailrunner und Wanderschuhe für Herren.

Wanderschuhe und Trailrunner für Herren

Für Fernwanderungen, Trailruns, die Joggingrunde oder die tägliche Runde mit dem Hund sind besonders die leichten Schuhe von Altra interessant. Die Modelle besitzen eine gerade Sohle ohne Sprengung, sodass dein Fuß natürlich abrollen kann. Im Unterschied zu klassischen Barfußschuhen, die auch nach diesem Prinzip arbeiten, bringen die Altra Modelle jedoch mehr Dämpfung mit, um deine Füße auf den oft harten, versiegelten Böden zu entlasten.