HydroPhil

Wasserneutral, fair und einfach praktisch!


In Hamburg machten es sich die drei befreundeten Jungs Christoph, Sebastian und Wanja mit der Gründung der Marke Hydrophil zur Aufgabe, im heimischen Badezimmer wie im Outdoor Einsatz einen neuen Standard in Sachen Nachhaltigkeit zu setzen. Seit 2013 produziert der Hersteller seine praktischen Helfer wie die Bambuszahnbürste in einem Prozess, der die weltweit immer knapper werdende Ressource Wasser schont und gleichzeitig Plastikmüll vermeidet.


So werden nicht nur 10 % der Gewinne an den Verein Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. gespendet, der sich für den Zugang zu sauberem Trinkwasser vor allem für Menschen in den südlichen Ländern einsetzt. Auch in der Herstellung wird zum Beispiel nur extrem schnell wachsender Bambus verwendet, der nicht künstlich bewässert werden muss. Und selbst die Borsten sind aus pflanzlichem Öl hergestellt und die farbigen Stiele mit lösungsmittelfreien Farben behandelt. Kurz gesagt: Ein rundum nachhaltiges Konzept, das trotzdem ein erstaunlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet!

Zeige 1 - 1 von 1 Artikel