Filters

Hersteller

Hygienisch sicher, robust und leicht: Unsere Trinkflaschen

Wo auch immer du unterwegs bist, sollte dich ein ausreichender Vorrat an Trinkwasser oder anderen Getränken begleiten – sei es beim Stadtbummel, beim Spaziergang oder der ausschweifenden Trekkingtour. Wenn du kein Fan der Trinksysteme mit Trinkschlauch bist, sind unsere Trinkflaschen und Zubehör die ideale Lösung, die dich zudem auch Zuhause oder im Büro daran erinnern können, immer genug zu trinken.

Dabei gibt es für jede Tasche, jeden Rucksack und jeden Einsatzzweck die passende Größe von der 350 ml Kinderflasche bis hin zur großen 3 Liter Vorratsflasche. Auch bei den Materialien kannst du auswählen, ob du lieber die ultraleichten, flexiblen und faltbaren Varianten oder die stabilen Flaschen aus Metall oder Kunststoff haben möchtest. Und damit wirklich jeder das passende Modell findet, gibt es schließlich auch bei den Trinköffnungen und Deckeln die unterschiedlichsten Varianten.

Trinkflaschen aus Edelstahl, Titan oder Kunststoff

Trinkflaschen aus Kunststoff oder Metall haben jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile und unterscheiden sich vor allem im Eigengewicht, im Preis und in der Stabilität. Bei beiden Varianten kannst du aber sichergehen, dass du bei uns im Shop nur hygienisch und gesundheitlich unbedenkliche Modelle ohne schädliche Stoffe wie zum Beispiel BPA, Blei oder Phthalate findest. Darüber hinaus kommen unsere Modelle alle ohne Beschichtungen auf der Innenseite aus, die erfahrungsgemäß leider bei langer Nutzung oder bei kleinen Dellen abblättern können.

Robuste und langlebige Flaschen aus Metall

Trinkflaschen aus Edelstahl oder Titan sind extrem robust, kratzfest und dabei nicht einmal unbedingt schwer im Eigengewicht. Die Innenseiten werden dabei zum Beispiel mit einer Elektropolitur so glatt veredelt, dass Bakterien und unschöne Ablagerungen keinen Halt finden und sich gar nicht erst ansiedeln. Auch beim Gewinde an der Öffnung achten die Hersteller darauf, keine scharfen Kanten zu erzeugen, damit die Reinigung erleichtert wird und nicht so schnell Ablagerungen entstehen können.

Auf der Außenseite wird entweder einfach die silberne Edelstahl- oder Titanoberfläche beibehalten oder eine farbliche Lackierung oder Pulverbeschichtung eingesetzt. Dabei hat es vor allem der Hersteller Klean Kanteen geschafft, den Prozess der Beschichtung so nachhaltig zu gestalten, dass keine Giftstoffe oder unnötige Abfälle anfallen und in die Umwelt gelangen. Gleichzeitig ist das Ergebnis so stabil, dass du dir keine Gedanken um unschöne Kratzer oder abblätternde Farbe machen musst.

Im Unterschied zu Aluminium sind die Rohstoffe Titan und Edelstahl dabei absolut unbedenklich, was die Verwendung mit säurehaltigen Getränken betrifft und können dadurch auf zusätzliche Beschichtungen im Inneren verzichten. Viele der Modelle aus Metall sind zudem spülmaschinenfest und punkten schließlich mit ihrer Langlebigkeit, Stabilität und hygienischen Oberfläche.

Wenn du eine leichtere, flexiblere oder einfach preiswertere Variante bevorzugst, sind auch die Trinkflaschen aus Kunststoff interessant.

Leichte und hygienische Flaschen aus Kunststoff

Die hochwertigen Outdoor Trinkflaschen aus Kunststoff sind mit herkömmlichen PET Flaschen aus dem Supermarkt nicht zu vergleichen. Die Outdoor Modelle sind bedeutend stabiler und langlebiger und zudem ohne Weichmacher und andere Schadstoffe gefertigt, was sich vor allem beim Geschmack bemerkbar macht. Jeder, der schon einmal ein Wasser aus einer Plastikflasche probiert hat, die für einige Zeit in der Sonne gestanden hat, kennt die Nachteile der billigen Modelle.

Die hochwertigen Kunststoffflaschen in unserem Shop wie zum Beispiel die vielen verschiedenen Nalgene Flaschen bestehen aus Tritan™ Polycarbonat. Der robuste Kunststoff besitzt eine glasähnliche Oberfläche und verfälscht nicht den Geschmack des Wassers. Der Klassiker ist dabei die Nalgene Everyday mit einfachem Schraubverschluss, die – wie der Name schon sagt – jeden Tag und überall dabei sein kann.

Abgesehen von den stabilen Kunststoffflaschen bietet Nalgene aber auch die flexiblen Faltflaschen wie die Cantene an. Darüber hinaus findest du die verschiedensten falt- und rollbaren Modelle auch von anderen Herstellern wie die Platy 2L Flasche oder die Duolock 1L von Platypus, die Evernew Water Carry Faltflasche oder die Modelle Stash und Seeker von HydraPak. Trotz ihrer Flexibilität sind die faltbaren Modelle extrem widerstandsfähig, langlebig und ebenfalls ohne Weichmacher und andere Schadstoffe hergestellt.

Wenn du nun den richtigen Flaschentyp für dich entdeckt hast, stellt sich nur noch die Frage nach der richtigen Größe, dem Format und der Konstruktion des Deckels.

Die richtige Größe für jeden Durst

Für den Spaziergang um den Block, den Arbeitstag oder die wochenlange Fernwanderung sind unterschiedlich große Wasservorräte nötig. Daher findest du die Trinkflaschen in den verschiedensten Größen, aber auch in verschiedenen Formaten und mit unterschiedlichen deckeln, damit du für deine Unternehmungen genau das Richtige bekommst.

Groß, klein, schmal oder weit

Die kleinsten Trinkflaschen sind in der Kinderabteilung zu finden und bieten etwa 350 ml Fassungsvermögen. Solche kleinen Modelle wie zum Beispiel die Klean Kanteen Kids Sport oder die Nalgene Grip'n'Gulp lassen sich aber mit einem entsprechenden Ersatzdeckel aber auch zur minimalistischen Trinkflasche für Erwachsene aufrüsten. Wer weniger an einem Wasservorrat, sondern ganz besonderen Getränken interessiert ist, für den sind möglicherweise auch die robusten, leichten Flachmänner mit etwa 150 ml Inhalt interessant.

Die gängigen Größen für Erwachsene beginnen aber in der Regel bei etwa 500 ml und sind in Abstufungen auch in den größeren Varianten mit etwa 750 ml, 1 Liter, 2 Liter oder sogar 3 Liter erhältlich. Wer mit dem Rucksack unterwegs ist, sollte jedoch für eine bessere Verteilung des Gewichts lieber zwei Trinkflaschen statt einer Großen einpacken.

Schließlich gibt es neben den reinen Litergrößen auch noch Größenunterschiede bei der Trinköffnung. Die Standardvariante hat eine Öffnung von ungefähr 3 cm und ist für die meisten Menschen zum Trinken unterwegs ideal. Wer sich das Nachfüllen und die Reinigung etwas erleichtern möchte, der wird bei den unterschiedlichen Weithalsflaschen fündig, die bis zu 5,4 cm breite Öffnungen besitzen. Und wenn du beide Varianten gleichermaßen nutzen willst, gibt es zahlreiches Zubehör wie spezielle Deckel oder Einsätze, mit denen du die weite Öffnung zu einem schmaleren Trinkausguss verengen kannst.

Um eine Weithalsöffnung zum Trinken schmaler zu machen, gibt es zum Beispiel den Humangear Capcap Deckel der zwei Schraubverschlüsse in einem besitzt – einen zum Öffnen der Weithalsöffnung und einen kleineren zum Trinken. Die andere Lösung ist eine einfache Scheibe zum Einsetzen in den Weithalsverschluss, die eine kleine Öffnung zum Trinken freilässt wie den Nalgene Sipper.

Wenn du schon während der Bewegung viel trinken möchtest, sind Modelle mit einem Sportverschluss und Beißventil die ideale Wahl wie sie Klean Kanteen bei ihren Flaschen mit Sport Cap oder HydraPak bei der Soft Flask 500ml anbieten. Noch vielseitiger ist die Nalgene Multidrink Flasche, die sowohl einen großen Schraubverschluss als auch einen ausklappbaren Trinkhalm und einen kleinen Schraubverschluss für die Trinköffnung mitbringt.

Und schließlich gibt es auch die besonderen Varianten wie die 360° Drink Bottle Bamboo und die Klean Kanteen Reflect mit schickem Bambusdeckel oder die für Kohlensäure optimal geeigneten Klean Kanteen Growler und Nalgene OTF mit Bügelverschluss. Diese Schnappverschlüsse lassen sich schließlich im Unterschied zum Schraubverschluss auch unter steigendem Druck bequem öffnen und sicher verschließen.

Viele dieser Deckelmodelle kannst du auch separat als Ersatzteil nachbestellen und so deine Trinkflasche individuell anpassen, je nachdem, wie du unterwegs sein möchtest. Zu guter Letzt gibt es auch bei den Trinkflaschen die besonderen Modelle, die sich durch ihre Form oder ihre Ausstattung von allen herkömmlichen Modellen abheben.

Trinkflaschen mit besonderer Ausstattung

Eine schon optisch ganz besondere Form der Trinkflasche ist der rustikale BasicNature Bota Trinkschlauch aus Leder in verschiedenen Größen, der eine jahrhundertealte Tradition des gemeinsamen Trinkens wiederaufleben lässt. Eine andere Sonderform wie sie sich in der Nalgene Oasis oder der Stanley Adventure Steel Canteen zeigt, ist die klassische Feldflasche, die mit ihrer Nierenform optimal in der Jackentasche und nah am Körper liegt.

Bei Modellen wie dem Vargo Edelstahl BOT Bottle Pot bekommst du mit der Trinkflasche gleich auch das Kochgeschirr dazu und die Vargo Para Bottle hat am Deckel schon einen kleinen Vorrat an robuster Paracord Schnur dabei.

Und zu guter Letzt gibt es unter den besonderen Trinkflaschen auch Modelle, die während dem Trinken schon dafür sorgen, dass das Trinkwasser frei von schädlichen Keimen ist. Diese Filterflaschen wie die Katadyn Befree oder die Sawyer Personal Water Bottle Filter haben direkt auf dem Hals einen zuverlässigen Filter eingesetzt, der das Wasser auf dem Weg von der Flasche zur Trinköffnung von Bakterien, Protozoen und anderen potenziellen Schadstoffen befreit.

Fazit Trinkflaschen

So kannst du in der riesigen Auswahl an Materialien, Größen und Modellen genau die richtigen Trinkflaschen für deine Outdoor Touren wie für den Alltag finden und dafür sorgen, dass du immer einen ausreichenden Vorrat an frischem Trinkwasser dabei hast.

Egal ob du dabei die faltbaren Kunststoffmodelle oder die unverwüstlichen Flaschen aus Edelstahl bevorzugst, du kannst dabei immer sicher sein, dass sich darin keine Schadstoffe, Weichmacher oder andere schädliche Substanzen befinden, die die Wasserqualität beeinträchtigen.

Wir helfen die am Telefon, per Mail oder direkt in unserem Laden in Bonn weiter, wenn du zu den Trinkflaschen noch Fragen hast oder eine persönliche Beratung haben möchtest.

70 Artikel gefunden

49 - 70 von 70 Artikel(n)