MSR Guardian Gravity Wasserfilter

  • Neu
Guardian Gravity Wasserfilter
  • Guardian Gravity Wasserfilter
  • Guardian Gravity Wasserfilter Einzelteile nebeneinander
  • Guardian Gravity Wasserfilter mit einfachem Verbindungssystem
  • Guardian Gravity Wasserfilter mit eigener Packtasche
  • Guardian Gravity Wasserfilter Packmaß
  • Guardian Gravity Wasserfilter im Outdooreinsatz
  • Guardian Gravity Wasserfilter in Herbergen eingesetzt
  • Guardian Gravity Wasserfilter Editors Choice 2021 Backpackers Magazin
269,90 €
inkl. MwSt.
evtl. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Werktage
1-3 Werktage
  Versandkostenfrei ab 40€*
  Kostenfreie Rücksendung ab 40€*
  Schneller Versand mit DHL
  4% Skonto (bei Überweisung)
*innerhalb Deutschlands

Guardian Gravity Wasserfilter – Dein sauberer Wasservorrat für den ganzen Tag! Das Filtersystem bringt dir bis zu 10 Liter Trink- und Kochwasser in sauberer Qualität und benötigt hierfür nur die Schwerkraft. Über zwei Schläuche mit Verschlussklemmen kannst du den Filter schnell und einfach bedienen und reinigen.

13460
Auf Lager

Mehr Infos: MSR Guardian Gravity Wasserfilter

Der Guardian Gravity Wasserfilter besteht aus einem 10 Liter großen Wasserreservoir, das zum Befüllen oder Reinigen komplett geöffnet werden kann. Mit dem Rollverschluss und dem Aufhängeband mit Steckschließe kannst du es flexibel befestigen, idealerweise auf 180 cm Höhe.

Das Herzstück des Guardian Gravity Wasserfilters ist ein großer Hohlfaserfilter, auf den die Fließrichtung deutlich sichtbar aufgedruckt ist. Von ihm aus gehen zwei Schläuche zum Ablassen des Wassers ab, wobei der kürzere Schlauch zur Reinigung und der Längere zum Abfüllen des sauberen Wassers ist.

Vor dem Einsetzen des Verbindungsschlauches an den Wasserbeutel werden beide Clips an den Austrittsschläuchen geschlossen. Ist die Verbindung zum Beutel hergestellt, wird der Guardian Gravity Wasserfilter zunächst durch Öffnen des Clips am Reinigungsschlauch gesäubert.

Vor allem beim allerersten Mal sieht das etwas unschön aus, da die integrierte Aktivkohle im Filter, die den Geschmack des Wassers verbessert, Staubreste hinterlässt. Dadurch tritt bei der ersten Reinigung dunkles bis schwarzes Wasser aus, was aber normal und ungefährlich ist.

Wenn du unterwegs filterst, solltest du immer darauf achten, nie das abgelassene Wasser aus dem kurzen Reinigungsschlauch zu trinken, da es die hochkonzentrierten Schmutzreste des Filters ausspült! Nach der Reinigung schließt du den Clip wieder, öffnest den Verschluss des eigentlichen Filterschlauchs und kannst bis zu 1 Liter Wasser in 2 Minuten filtern. Du kannst das Reservoir einfach als Vorrat hängen lassen und bei Bedarf immer wieder nachfiltern.

Am Filterschlauch sind unterschiedlich Adapter eingebaut, sodass du den Filter zum Beispiel mit einer Nalgene Weithalsflasche fest verbinden kannst. Der Hohlfaserfilter im Guardian Gravity Wasserfilter filtert nach US-Militärstandards nahezu alle Bakterien, Protozoen und andere Schwebstoffe heraus, wobei du für eine längere Lebensdauer darauf achten solltest, immer möglichst klares Wasser zu verwenden.

Zu guter Letzt ist es außerdem wichtig, die Schläuche nicht vom Filter zu trennen, sondern sie immer gemeinsam einzurollen und in der mitgelieferten Packtasche zu verstauen. Gerade bei der langfristigen Lagerung ist es wichtig, dass genügend Feuchtigkeit im Inneren des Filters bleibt, was durch die angeschlossenen Schläuche unterstützt wird.

Der Guardian Gravity Wasserfilter sollte nicht einfrieren und möglichst nicht herunterfallen. In der mitgelieferten Anleitung sind Hinweise aufgeführt, wie du im Zweifelsfall testen kannst, ob dein Filter noch sicher funktioniert.

Alles in allem ein extrem gut durchdachter und leistungsstarker Filter für größere Mengen, der mit seinem extrem kompakten Packmaß sowohl für Zelttouren als auch für Reisen mit Übernachtungen in der Herberge ideal geeignet ist.

Technische Daten

Gewicht
560 g (nachgewogen, inkl. Zubehör)
Packmaß ca.
32 x 9 x 7 cm
Lieferumfang
Wasserbeutel | Hohlfaserfilter | Schlauch zum Wasserbeutel | Spülschlauch | Ausgießschlauch | Adapterdeckel für Flaschen | Schlauchklemmen | Anleitung
Pflegehinweise
Schläuche nicht abnehmen, Filterkartusche nicht trocknen, vor dem Gebrauch mit Reinigungsschlauch durchspülen
Leistung
Enfernt nach NSF-Norm P248 99,99 % Viren , 99,9999 % Bakterien, 99,9 % Protozoen (Norm des US-Militärs)
Volumen
Wasserbeutel: 10 Liter
Extras
Aktivkohle im Filter zur Geschmacksverbesserung
Durchflussrate
ca. 1 l in 2 min

Ähnliche Blog Artikeln

Bewertungen

chat Kommentare (0)

Vielleicht gefällt Ihnen auch