Filters

Hersteller

Geld und Papiere sicher aufbewahren

Im Alltag, auf Reisen und im Outdoor Einsatz sind immer ein paar Wertsachen mit dabei. Damit dein Geld, deine Kreditkarten, deine Ausweisdokumente oder Tickets sicher, geschützt und vollständig am Zielort ankommen, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Wertsachen Aufbewahrung.

Portemonnaies: Von klassisch bis ultraleicht

Wenn du keine spezielle Outdoor Ausstattung brauchst, sondern einfach ein robustes, schickes und leichtes Portemonnaie suchst, findest du beim Macpac AzTec Wallet das passende Modell in verschiedenen Farben. Noch leichter und immer noch vielseitig unterteilt ist das Montbell Slim Wallet Mesh mit seinen 26 g Eigengewicht.

Und wenn selbst das nicht leicht genug ist und du einfach eine kleine Geldbörse mit Reißverschluss ohne interne Fächer suchst, wirst du wohl kaum ein leichteres Modell finden als das 8 g leichte Granite Gear Hiker Wallet mit dazugehörigem 2 g Karabiner. In dieser Bauweise findest du auch robustere Reißverschlussbörsen wie die QiWiz Camo Pouchs oder die Macpac Zip Pouch in verschiedenen Farben und Größen.

Um dein Geld noch unauffälliger und flexibler zu verstauen, gibt es zahlreiche Geldverstecke, die du unter der Kleidung tragen kannst.

Geld und Dokumente sicher versteckt

Manche Reiseziele wie die asiatischen Länder sind inzwischen schon berühmt berüchtigt für ihre Probleme mit Taschendieben. Aber auch Großstädte im In- und Ausland erfordern eine erhöhte Aufmerksamkeit, wenn es um den Schutz deiner Wertsachen geht. Aus diesem Grund gibt es zahlreiche Gürtel, Taschen und Beutel, die dein Bargeld, deine Karten und Papiere unsichtbar unter der Kleidung aufbewahren.

Geldgürtel, Leg Wallets und Hüfttaschen

Eine Möglichkeit, dein Bargeld und deine Karten nah am Körper zu transportieren, sind die verschiedenen Geldgürtel, Bauchtaschen und Hüfttaschen. Der Begriff Geldgürtel oder Money Belt kann dabei zwei unterschiedliche Aufbewahrungsmöglichkeiten beschreiben. Zum einen den klassischen Gürtel wie der Deuter Security Belt oder der Eagle Creek All Terrain Money Belt, die gleichzeitig deine Hose an Ort und Stelle halten und in ihrem Reißverschlussfach auf der Innenseite einen kleinen Bargeldvorrat verstauen.

Zum anderen beschreibt der Begriff aber auch den Geldgürtel in Form einer Bauch- oder Hüfttasche wie den Undercover Money Belt DLX, den Coghlans Geldgürtel oder den Deuter Security Money Belt II. Diese Taschen bringen einen eigenen, verstellbaren Gürtel und verschiedene Fächer mit und sind im Unterschied zum klassischen Gürtel von außen erreichbar.

Durch ihre flache Form verschwinden sie unsichtbar unter der Kleidung und tragen nicht auf. Damit diese Geldgürtel nicht durch einen zu hohen Kontrast unter der Kleidung durchschimmern, gibt es sie meist in Schwarz, Beige oder Braun. Hier findest du auch besondere Materialien wie den Silk Money Belt aus anschmiegsamer Seide oder besondere Features wie den integrierten Schutz gegen Auslesen der Geldkarten bei den RFID Modellen wie beim Eagle Creek RFID Money Belt.

Wenn du deine Wertsachen lieber umhängst statt um den Bauch oder die Hüften gürtest, sind die Holster und Brustbeutel die Alternative für dich.

Brustbeutel und Holster

Ebenso wie die Geldgürtel sind auch die Brustbeutel und Holster flach und unauffällig gehalten, damit sie unter der Kleidung nicht auszumachen sind und nicht auftragen. Die Brustbeutel gibt es sowohl aus robusten, leichten Kunstfasern wie beim Undercover Neck Wallet DLX, Go Travel Sicherheitsbrustbeutel oder Deuter Security Wallet II, aber auch aus weicher Seide wie z. B. beim McNett Undercover Brustbeutel Seide.

Und auch hier hast du verschiedene Farben zur Auswahl, damit du das Geldversteck passend zu deiner Kleidung aussuchen kannst. Im Unterschied zu den Brustbeuteln werden Holster wie der GoTravel Sicherheitsschulterbeutel oder das Deuter Security Holster seitlich über die Schulter gehängt und an der Körperseite getragen. Bei diesen Varianten ist schließlich kein verräterisches Umhängeband am Hals erkennbar und dein Geld noch unsichtbarer versteckt.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Formen wie die Leg Holster, auch Leg Wallets oder Wadenbeutel genannt, die um den Unterschenkel geschnallt werden oder die Gürteltaschen, die du durch deinen Gürtel schlaufst und nach innen umschlägst.

Auf diese Art und Weise kannst du dein Geld und deine Dokumente unsichtbar und gut versteckt selbst durch unübersichtliches Gedränge transportieren. Zu guter Letzt gehört zur Wertsachen Aufbewahrung aber nicht nur der Schutz vor Diebstahl, sondern auch der Schutz vor Nässe und Staub.

Wasserdichte Wertsachen Aufbewahrung

Für die wasser- und staubdichte Aufbewahrung von Wertsachen, Papieren oder Medikamenten gibt es zahlreiche Beutel mit Zip- oder Rollverschluss. Besonders beliebt sind die wasserdichten Beutel von Noaks Bags in unterschiedlichen Größen, die bis zu einer Wassertiefe von 10 Metern dichthalten und dabei Temperaturen von -20°C bis 100°C standhalten.

Darüber hinaus gibt es auch spezielle wasserdichte Hüllen für Smartphones wie die E-Case Schutztasche oder die kleineren Varianten der Exped Zip Seals, Hüllen für Tablets wie die E-Case Tablet Hülle oder das GoTravel Tablet Etui, aber auch einfache wasserdichte Portemonnaies wie z. B. die Coghlans Allwetterbörse.

So kannst du Wertgegenstände jeder Größe in den unterschiedlichen Hüllen wasserdicht und geschützt transportieren.

Fazit Wertsachen Aufbewahrung

Mit den verschiedenen Taschen, Börsen und Gürteln hast du für all deine Wertsachen die passende Aufbewahrung zur Auswahl. Du kannst aus den verschiedensten Formen, Größen, Farben und Befestigungsmöglichkeiten wählen und bei Bedarf auch auf besondere Materialien, Features und Ausstattungen zurückgreifen.

Wir helfen dir gerne bei der Suche nach der richtigen Aufbewahrungsmöglichkeit für deine Wertsachen weiter! Schreib uns einfach eine E-Mail, ruf uns an oder besuche uns im kleinen Bonner Laden, um dir die Modelle gleich anzuschauen.

Wertsachen Aufbewahrung

Egal wie umfangreich oder minimalistisch die Ausrüstung ausfällt, unsere wichtigsten Wertsachen sind immer dabei. Die Portemonnaies, Geldgürtel, Brustbeutel und Schutzhüllen haben dabei neben der grundsätzlichen Wertsachen Aufbewahrung vor allem zwei Aufgaben: Dein Geld, deine Karten und Papiere entweder vor Nässe und Schmutz oder vor unerlaubtem Zugriff zu schützen.

Sicher auf Reisen

Auf Reisen und im Großstadt-Alltag macht es schließlich Sinn, Geld und Karten nicht für jedermann sicht- und greifbar mit sich zu tragen. Hierfür bieten vor allem Hersteller wie Eagle Creek und Deuter die unauffälligen Geldgürtel und Brustbeutel an, mit denen du deine Wertsachen unsichtbar unter der Kleidung transportieren kannst. Ortlieb und Noaks sind unsere Experten für wasserdichte Schutzhüllen, mit denen du wiederum deine Wertsachen sicher vor Nässe und Staub schützt. Und natürlich findest du hier auch leichte, robuste und schicke Portemonnaies im klassischen Design.

42 Artikel gefunden

1 - 24 von 42 Artikel(n)