Sicheres Trinkwasser auf Reisen und Zuhause

Seit 1928 hat es sich Katadyn zur Aufgabe gemacht, sicheres und sauberes Trinkwasser für den privaten Gebrauch sowie für humanitäre Einsätze und Katastrophenhilfe zu liefern. Hierfür hat die Marke zwei verschiedene Produktgruppen im Sortiment: Wasserfilter und Entkeimungsmittel.

Für jeden Einsatz der richtige Katadyn Wasserfilter

Die Katadyn Wasserfilter sind dabei für verschiedene Einsätze konzipiert. Die etwas schwereren Keramikfilter wie das Modell Pocket eignen sich auch für getrübte Wasserquellen und lassen sich einfach von außen mit einem Schwamm reinigen.

Meist liegt hier die Porengröße bei etwa 0,2 Mikron, sodass Bakterien und Einzeller, aber keine Viren herausgefiltert werden (wobei die Viren ebenfalls nichtüberleben können, da ihnen die Bakterien als Wirt fehlen. Für zusätzliche Sicherheit können jedoch anschließend Entkeimungsmittel eingesetzt werden.

Solche mechanischen Filter sind vor allem für lange Fernreisen und Trekkingtouren geeignet, bei denen die Wasserversorgung nicht durch Läden gesichert ist und wo nicht immer klares Wasser zu bekommen ist.

Wenn entweder klares Wasser verfügbar ist (zum Beispiel aus dem Hahn, jedoch in fraglicher Qualität) oder wenn einfach Gewicht gespart werden soll, sind Hohlfaserfilter wie der BeFree ideal. Diese filtern mit 0,1 Mikron noch mehr Einzeller, Schwebeteilchen und Mikroorganismen aus dem Wasser und lassen sich durch Rückspülung reinigen.

Die leichten Modelle eignen sich jedoch nicht für trübes Wasser, da die feinen Poren der Hohlfasern schnell verstopfen können und eine äußere Reinigung nicht so einfach möglich ist wie beim Keramikfilter – die Fasern können durch die äußere Einwirkung beschädigt werden und ihre sichere Filterleistung verlieren.

Zuverlässig keimfrei

Und wenn ausschließlich klares Wasser zur Verfügung steht, sind Entkeimungs- und Konservierungsmittel ideal, die alle Mikroorganismen und auch Viren im Wasser abtöten und zum Beispiel mit Silberionen für langfristig keimfreies Wasser sorgen.

Katadyn Konservierungsmittel wie Micropur Classic sind zum Beispiel dafür geeignet, um die Vorratskanister mit Wasser im Camper oder im Reisefahrzeug für mehrere Monate vor Keimbelastung zu schützen.

Alles in allem ist Katadyn ein Experte für die sichere Wasseraufbereitung, damit du an jedem Ort der Welt auch bei fragwürdigen Wasserquellen keinen Durst leiden musst. Viele der Filter werden zu guter Letzt auch als Reserve für die heimische Notfallvorsorge gelagert.

Katadyn Wasserfilter

KatadynAnfang des letzten Jahrhunderts erfand der Münchener Professor Alexander Krause einen elektrolytischen Weg, Silberionen im Wasser freizusetzen um dieses keimfrei zu machen. Krause legte den Grundstein für die Katadyn Wasserfilter und begann schon in den 30er Jahren damit, keramische Wasserfilter zu produzieren.

Für sicheres und sauberes Trinkwasser

Seit mehr als 80 Jahren entwickelt und produziert Katadyn nun Wasserfilter, Entkeimungsmittel auf Chlorin- und Silberbasis und mobile Entsalzungsgeräte für Trekking und Marine. Zahlreiche internationale Hilfsorganisationen und Armeespezialeinheiten vertrauen auf Katadynprodukte. Doch es zählt nicht nur das Business. Katadyn unterstützt aus Überzeugung soziale und ökologische Projekte, in denen Kindern und Jugendlichen der verantwortungsvolle Umgang mit unserem Planeten nahegebracht wird.

16 Artikel gefunden

1 - 16 von 16 Artikel(n)